Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.445 mal aufgerufen
 Vermittlungen in Not
Seiten 1 | 2
Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

14.11.2007 12:24
Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

Buddy ist ein ca. 5jähriger, kastrierter, belgischer Schäferhundrüde mit langem schwarzem Fell.
Er ist liebevoll und umgänglich. Er sucht dringend ein neues Zuhause.
Interessenten bitte bei mir melden!



Gruß Jürgen

Gruß Jürgen

eMail: webmaster@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

glubschi ( Gast )
Beiträge:

22.11.2007 07:50
#2 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

dabei sollte man vielleicht noch erwähnen, daß so ein belgier ein echter workaholic ist, der viel beschäftigung und auslauf braucht und recht vielseitig "einsetzbar", also ein hund für menschen, die viel zeit mit dem hund verbringen, ihm kunststückchen beibringen, seinen kopf beschäftigen und viel laufen. ein hund dieser rasse ist keinesfalls ein couchpotatoe.

vg

Sandra Offline

Welpe


Beiträge: 37

24.11.2007 23:03
#3 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

Nein, kein Couchpotatoe, aber keinesfalls ein Workaholic!! ;)

Es gibt vereinzelt durchgeknallte Exemplare, aber als Maß der Dinge sollte man das keinesfalls sehen. Sie sind sportlich, intelligent und reaktionsschnell. Im Grunde wollen sie genauso beschäftigt werden wie jeder Hund, wobei die "jeder Hunde" ;) meist deutlich zu wenig Abwechslung im Alltag bekommen und deswegen schnell behauptet wird, man müsste einen Belgier Tag und Nacht beschäftigen. Miest betätigen sie von alleine den "Ausknopf" nicht, das muss man als Halter tun.

Ich wünsche Buddy, dass er ein tolles Zuhause findet!

Liebe Grüße,
Sandra und Fiona

glubschi ( Gast )
Beiträge:

25.11.2007 07:32
#4 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

neiiiin, tag und nacht meinte ich doch auch nicht
aber wir sind uns doch einig drüber, daß der belgier deswegen von der polizei genommen wurde, weil er (meist) gesünder ist als der DSH und weil er, wie sagte ein polizist zu mir, noch arbeitsfreudiger ist.
ach, laß mich doch ein wenig übertreiben ;) vielleicht trennts die spreu vom weizen ;)
wenn ich vergleiche wie "phlegmatisch" die rotties (zumindest viele die ich kenn) sind, und wie energiegeladen-athletisch die malis, dann find ich persönlich schon, daß ein mali etwas "mehr" auslastung braucht. natürlich kann man nicht alle einer rasse über einen kamm scheren, es gibt auch ruhige vertreter, sicherlich. kommt immer auch auf das individuum hund an.
ach, möchtest du nicht zufällig noch einen mali-mix...? ;) der kann allerdings nicht alleine bleiben und hat mehr angst als vaterlandsliebe. jung, hübsch, nett.

vg
silke

Sandra Offline

Welpe


Beiträge: 37

29.11.2007 18:45
#5 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

*lach* Ne Silke, ich bin schon überglücklich, dass ich meine Dame seit fast 7 Wochen habe. ;)

Kalr ist der Belgier arbeits- und bewegungsfreudig, aber mich stört schon sehr, dass besonders der Mali als workaholic abgestempelt wird. Und das wird leider immer und immer wieder gesagt. Einerseits gut, denn ein Modehund sollte er nicht werden (Polizei &Co ausgenommen) und ich denke, das kann er auch nie, da er bei Unterforderung sehr schnell auffällig wird. Aber Jemand, der interesse an einem aktiven Hund hat, kann sich sehr wohl für einen Mali interessieren.

Viele geben Belgier nicht an Ersthundehalter, was ich einfach nur verquer und ohne jede Basis finde. Jemand der schon 20 Jahre Hunde hatte (Dackel...) soll besser mit einem Belgier zurecht kommen, als Jemand, der sich von Anfang an auf den Hund einstellen kann???

Bei einem Züchter kann man sich zu beginn eine ruhige Linie aussuchen und bei einem erwachsenen Hund weiß man ja sowieso den Charakter. Schade für die Belgier, die ein Zuhause suchen und daran scheitern, dass sie als Hunde gelten, die man 24h am Tag beschäftigen muss... :(

Und ja ich weiß, dass ich nun wirklich einen sehr sehr ruhigen Mali habe - solange es nicht nach Draußen geht.

Nix für Ungut, Silke, ich wollte das nur loswerden. :)

Liebe Grüße,
Sandra und Fiona

Schwarzer Teufel Offline

Junghund

Beiträge: 66

07.02.2008 19:23
#6 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

Hallo,

was ist der Grund daß er abgegeben wurde?

Ist er noch zu vermitteln?

...und eine Stimme sprach: "Lächle und sei froh; es könnte schlimmer kommen".

und ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer.

glubschi ( Gast )
Beiträge:

07.02.2008 19:41
#7 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

da mußt du dich an jürgen wenden.

Schwarzer Teufel Offline

Junghund

Beiträge: 66

07.02.2008 20:21
#8 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

Zitat von glubschi
da mußt du dich an jürgen wenden.
kann er mir nicht antworten? Mußt du dich hier wieder reinhängen? Oder kann er diesen Beitrag nicht lesen?

...und eine Stimme sprach: "Lächle und sei froh; es könnte schlimmer kommen".

und ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer.

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

07.02.2008 20:25
#9 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten
Buddy befindet sich zur Zeit in einer Pflegefamilie und steht noch zur Vermittlung.
Wenn ich es richtig verstanden habe, wurde er vernachlässigt und ist relativ einfach zu händeln.

Bei Interesse kann ich die entsprechenden Daten gerne per PN weitergeben.

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen

eMail: webmaster@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

07.02.2008 20:30
#10 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

@schwarzer teufel

BITTE, BITTE, BITTE....

WARUM HAT MAN ES ALS ADMIN SO SCHWER!!!!

Gruß Jürgen

eMail: webmaster@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

glubschi ( Gast )
Beiträge:

07.02.2008 20:48
#11 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

jürgen, er freut sich doch, wenn er gift verspritzen kann, laß ihm den spaß...

tun wir was für seinen blutdruck. du hast doch nicht ernsthaft erwartet, das der schwarze deifi doch noch ein echt netter kerl wird, der anständig kommunizieren kann, oder?

und immernoch habe ich keine pn in der zeit und ort des potentiellen, persönlichen duells drinsteht. war ja klaaar

einen herzlichen gruß ans teufelchen, du bist wirklich ein echter spaßvogel.

Schwarzer Teufel Offline

Junghund

Beiträge: 66

07.02.2008 20:50
#12 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten
Danke,

ist ja schon mal ne Aussage.

Sollte er in der engeren Wahl sein, werde ich mich wieder melden.


Glubschi, kannst du dich nicht ein einziges Mal raushalten?
Langsam kommt mir das Kotzen mit deiner Uberheblichkeit.

...und eine Stimme sprach: "Lächle und sei froh; es könnte schlimmer kommen".

und ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer.

Schwarzer Teufel Offline

Junghund

Beiträge: 66

11.02.2008 12:28
#13 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

Zitat von Jürgen
Bei Interesse kann ich die entsprechenden Daten gerne per PN weitergeben.
Gruß Jürgen
Irgendwas klappt da nicht mit der PN.

Wollte dir gerade eine schicken - weiß nicht obs geklappt hat. Wurde nicht angenommen und hat sehr lange gedauert.

...und eine Stimme sprach: "Lächle und sei froh; es könnte schlimmer kommen".

und ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer.

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

11.02.2008 15:10
#14 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

@Schwarzer Teufel

Hab Dir gerade eine PN geschickt, muss eigentlich funktionieren, wenn nicht, dann gib kurz nochmal Bescheid.

Gruß JÜrgen

Gruß Jürgen

eMail: webmaster@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

Schwarzer Teufel Offline

Junghund

Beiträge: 66

11.02.2008 15:16
#15 RE: Buddy, Belgischer Schäferhund Zitat · antworten

kam an, und auch das versenden hat geklappt.

weiß nicht warum es nicht ging - Technik eben. Habs zweimal versucht


Danke Info ists schon mal was wert - mal sehen wie es weiter geht.

...und eine Stimme sprach: "Lächle und sei froh; es könnte schlimmer kommen".

und ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer.

Seiten 1 | 2
«« Nick
 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor