Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 766 mal aufgerufen
 Haltungs- und Problemfragen
Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

18.11.2006 00:31
kinder und hundebisse Zitat · antworten

als ich vorhin wieder einmal eine meldung hörte, daß ein 50 cm großer mischlingshund ein 2 1/2 jähriges kind in münchen ins gesicht gebissen hat und jetzt ermittelt wird, stellte sich mir die frage: was passiert eigentlich mit einer katze, die einen menschen zwar nicht so sehr, aber dennoch auch empfindlich verletzen kann? und was passiert mit dem pferd, das seinen reiter abgeworfen hat und der dadurch umkommt? oder wenn das pferd ausschlägt und den menschen tödlich trifft? wird das dann auch eingeschläfert oder war das dann halt ein unfall? es gibt pferde, die rasten aus und sind wirklich sehr gefährlich und werden dann eingeschläfert. obwohl ich der meinung bin, daß die meisten dieser pferde bestimmt auch nur unverstandene pferde sind und diese mit entsprechendem einfühlungsvermögen auch wieder "normal" werden würden. aber was ist mit den anderen fällen? bekommt das pferd die schuld? wird es eingeschläfert?
gruß
christine
Moderator

eMail:

christine@hundetreff-bayreuth.de


http://www.nakuku.de/index2.php

«« erziehung
 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor