Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.251 mal aufgerufen
 Berichte aus der Hundewelt
Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

09.12.2007 21:00
schwarz & weiß Zitat · antworten

wie ja vielen bekannt ist, habe ich drei schwarze und einen weißen hund.
bei meinen schwarzen hunden sind die mitmenschen von haus aus etwas vorsichtiger und fragen meist, ob sie sie anfassen dürfen und nähern sich ihnen auch vorsichtiger. meine weiße hündin dagegen hat einen schlafzimmerblick und schaut immer etwas traurig drein. was die lieben mitmenschen dazu veranlaßt, sie ungefragt zu tätscheln, auf den kopf zu klopfen, sie am geschirr zu halten etc.
die körpersprache meiner hündin ist immer rühr-mich-nicht-an-und-warte-bis-ich-zu-dir-komme-und-dich-darum-bitte-mich-anzufassen. ich konnte meine hündin fast immer frei laufen lassen, weil sie allen aus dem weg ging. einige übergriffe zwingen mich jetzt allerdings dazu, sie anzuleinen um sie vor anderen leuten damit zu schützen, denn allmählich fängt sie an zu schnappen, wenn jemand schnell nach ihr greift.
stellt euch mal vor, ich würde jeden mann, der mir gut gefällt, auf den kopf klopfen oder ihn tätscheln. glaube kaum, daß ich da auf große gegenliebe stoßen würde. warum macht man das dann ungefragt bei einem hund und erwartet auch noch, daß er sich alles gefallen lassen muß? übrigens mit kleinen kindern ist es oft genau so. da wird auch in den kinderwagen gegriffen und sich dann gewundert, wenn das baby zu brüllen statt zu lächeln beginnt.
gruß
christine

Moderator

ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe und nicht für das, was du verstehst!

eMail:christine@hundetreff-bayreuth.de

Margit Offline

Windhund


Beiträge: 86

10.12.2007 20:29
#2 RE: schwarz & weiß Zitat · antworten

Hallo Christine!

Das ist genau mein Problem. Charly wäre lange nicht so ein schlimmer Schnappi wenn man nicht ständig nach ihm grabschen würde. Sogar wenn ich ihn auf dem Arm habe muss ich schon superschnell reagieren um ihn gerade noch wegzuziehen. Am schlimmsten finde ich es wenn ich noch rechtzeitig sage "nicht anfassen der beißt", als Antwort kriege ich nur ein dummes Grinsen, die Finger wandern trotzdem in Richtung Charly, er schnappt natürlich und dann fangen die ungebetenen Streichler auch noch an Charly anzuschreien - einer hat sogar mit dem Golfschläger nach ihm geschlagen. Spätestens da würde dann ICH gerne handgreiflich werden.

Aber außer möglichst schnell zu reagieren fällt mir leider auch gar nix ein wie man sowas verhindern könnte. Sag mir bitte Bescheid wenn du das Problem gelöst hast.

Ciao,
Margit&Schnuffels

Nicht Gewalt, sondern das klug eingesetzte Einfühlungsvermögen des Menschen erzieht den Hund - Gudrun Feltmann v. Schröder

Sandra Offline

Welpe


Beiträge: 37

12.12.2007 00:04
#3 RE: schwarz & weiß Zitat · antworten

Aus diesem Grund bin ich extrem froh, dass mein Hund "böse" aussieht mit der schwarzen Maske. :)

Da sie geschlagen wurde, lässt sie sich auch nicht von Fremden anfassen und knurrt. Das eine dient also dem anderen und ich bin ehrlich von Herzen froh, dass es so ist.

Mich hat das nämlich auch tierisch angekotzt, dass mein Gassiwindhund "ja so liiiiiiiieb aussieht", dass man gleich hindatschen will. Glücklicherweise hat es sie nie gestört.

Liebe Grüße,
Sandra und Fiona

Rivanna1 Offline

Welpe

Beiträge: 38

13.12.2007 18:46
#4 RE: schwarz & weiß Zitat · antworten

Von ungefragten Liebesbeweisen ist Max meist recht sicher, obwohl meistens kommt " Ist der putzig" und ich mich dann ernsthaft frage was an einem Oberschenkelhohen 43 kg schweren schwarzen Hund putzig ist. Na er steht voll auf Mädchen, so um die 15 bis 20 da wird er ein ganz lieber Knutscher. Schmeißt sich auf den Boden zeigt alles was er hat und lässt sich den Bauch kraulen.

 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor