Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.456 mal aufgerufen
 Allgemeine Neuigkeiten
Seiten 1 | 2
glubschi ( Gast )
Beiträge:

26.08.2006 00:41
adrenalinstoß Zitat · antworten

hallo fories,

schaut euch mal http://www.hundefeind.de an.... aber vorsicht, es könnte euren adrenalinpegel in die höhe schießen!!

gruß

glubschi
Viele, die ihr ganzes Leben der Liebe widmen, können uns weniger darüber sagen, als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat. T. Wilder

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

26.08.2006 12:27
#2 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Zitat von glubschi
es könnte euren adrenalinpegel in die höhe schießen


Genau das will der Typ doch!
Also cool bleiben! Der Mensch ist allen Anschein nach ein Psycho, will nur provozieren und hat vermutlich mit sich selbst mehr Probleme als mit Hunden. Die Seite ist einfach ein Fake und sollte nicht angeklickt werden um den Kerl nicht auch noch mit Seitenaufrufen zu belohnen.
@glubschi
Hundeschlachten ist in Deutschland immer noch verboten und daher wird es auch keine Hundemetzgerei geben...


Gruß Jürgen
http://www.hundetreff-bayreuth.de
webmaster@hundetreff-bayreuth.de

glubschi ( Gast )
Beiträge:

26.08.2006 13:41
#3 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

na klar will er das... irgendwie sind manche leut schon echt krank im hirn und sollten sich mal in behandlung begeben...
schon interessant, was alles durch die virtuelle welt geschickt wird... leben wir unsere psychosen aus, juhu!

grüßle

das glubschi
Viele, die ihr ganzes Leben der Liebe widmen, können uns weniger darüber sagen, als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat. T. Wilder

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

26.08.2006 17:53
#4 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Hab jetzt trotzdem mal das Gästebuch von dieser Seite "durchgeblättert".
Vor denen brauchen wir also keine Angst zu haben, die Art und Weise wie über Hundehalter hergefallen wird, insbesonders die Ausdrucksweise läßt auf einen IQ unterhalb eines Klodeckels schließen. Fürchterlich!
Kann man sich nur ganz weit davon distanzieren.

Gruß Jürgen
http://www.hundetreff-bayreuth.de
webmaster@hundetreff-bayreuth.de

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

26.08.2006 22:12
#5 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Hab mir erlaubt einen "sachlichen" Beitrag in deren Gästebuch zu schreiben. Wurde bis jetzt noch nicht veröffentlicht. Wobei nachfolgende Beiträge bereits eingestellt wurden. Vermutlich habe ich zuwenig Schimpf- und Fäkalworte verwendet, was natürlich nicht genug Kanonenfutter gibt um zurückzuschießen.
Vermutlich habe ich mit dem "IQ unterhalb eines Klodeckels" noch übertrieben. Werde unsere Hunde von nun an nur noch mit "Albert Einstein" anreden.

Gruß Jürgen
http://www.hundetreff-bayreuth.de
webmaster@hundetreff-bayreuth.de

Dalmi_Artus Offline

Windhund


Beiträge: 123

27.08.2006 20:20
#6 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Gibt es keine Möglichkeit gesetzlich gegen diese Seite vorzugehen? Freie Meinung schön und gut. Mir gefällt es auch nicht, dass ich nirgends hingehen kann, ohne Zigarettenrauch ausgesetzt zu sein, aber so eine Seite im Internet zu veröffentlichen, würde mir im Leben nicht einfallen!

LG, Clemens
Veränderungen bewegen die Welt - jeder sollte dazu beitragen!

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

27.08.2006 20:29
#7 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Diese Seite ist bei Strato gehostet. In deren AGB steht, dass extremistische Seiten nicht zulässig sind. In wie weit dieser Schwachsinn darunter fällt, ist halt fraglich. Diskriminierung ist es auf jeden Fall. Hab Strato mal spasshalber angeschrieben. Mal sehen was sie so antworten..

Gruß Jürgen


http://www.hundetreff-bayreuth.de
webmaster@hundetreff-bayreuth.de

glubschi ( Gast )
Beiträge:

27.08.2006 21:07
#8 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

ja, cooool, ich bin gespannt, was die dir antworten... und ob sie überhaupt antworten...
jürgischatzi, gründlich und genau wie immer
glüßle
glubschi
p.s. ich hasse auch so manches, oder besser verachte es, aber deswegen muß ich auch nicht gleich so einen schwachfug verzapfen.. naja, mancher muß sein ego halt auf diese weise polieren...
Viele, die ihr ganzes Leben der Liebe widmen, können uns weniger darüber sagen, als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat. T. Wilder

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

27.08.2006 21:30
#9 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Dalmi_Artus Offline

Windhund


Beiträge: 123

27.08.2006 23:02
#10 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Jürgen, dir einsteweilen ein für deinen Einsatz.
LG, Clemens
Veränderungen bewegen die Welt - jeder sollte dazu beitragen!

Margit Offline

Windhund


Beiträge: 86

27.08.2006 23:20
#11 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Hallo!

Eine Freundin von mir hat zu dieser HP auch schon eine Beschwerde eingereicht. Sie bekam als Antwort, daß es zu dieser Seite schon ein Beschwerdeverfahren gab und die Seite aber damals als "harmlos" bewertet wurde da sie nicht direkt an Kinder gerichtet ist und der satierische Charakter eindeutig erkennbar sein soll. Naja, muss man nicht verstehen. Bin mal gespannt ob Jürgen die selbe Antwort bekommt.

Ciao,
Margit&Charly
Nicht Gewalt, sondern das klug eingesetzte Einfühlungsvermögen des Menschen erzieht den Hund - Gudrun Feltmann v. Schröder

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

27.08.2006 23:40
#12 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Wird wohl vermutlich so ausgehn, wobei hier die Grenze zur Satire meines Erachtens schon überschritten wird.
Warten wir halt mal ab...

Gruß Jürgen


http://www.hundetreff-bayreuth.de
webmaster@hundetreff-bayreuth.de

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

27.08.2006 23:41
#13 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Zitat von Margit

der satierische Charakter eindeutig erkennbar sein soll.


aha, stimmt da ist was mit tier, aber satier???
es gibt mordanleitungen und das ist satiere???
kopfschüttel und weltnichtmehrversteh.................
christine
Moderator

eMail:Christine@nakuku.de
http://www.nakuku.de/index2.php

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

28.08.2006 15:36
#14 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

wir haben mal versucht dort vernünftige einträge zu posten, aber der admin veröffentlicht die alle nicht. wir fallen wohl irgendwie durch ein raster, die frage ist nur welches????
Moderator

eMail:Christine@nakuku.de
http://www.nakuku.de/index2.php

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

28.08.2006 17:36
#15 RE: adrenalinstoß Zitat · antworten

Kann ich Dir klar beantworten - Du musst die Fäkalsprache studiert haben und einen Intelligenzquotienten unterhalb einer Stechmücke haben, Toleranzfaktor 0 und einen Sack voller Vorurteile besitzen und Daheim unter dem Tisch nächtigen müssen (weshalb Du dann da auch in direkter Konkurrenz mit einem Hund leben musst).

Sonst noch Fragen?


http://www.hundetreff-bayreuth.de
webmaster@hundetreff-bayreuth.de

Seiten 1 | 2
«« Chat
 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor