Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 957 mal aufgerufen
 Humor, rund um unsere Tiere
Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

03.03.2006 00:46
Die mobile Frauen-Schule Zitat · antworten

Angestachelt durch den enormen Erfolg der mobilen Hundeschule und nach eingehendem Studium der vorherrschenden Marktsituation habe ich mich dazu entschlossen, eine mobile Frauenschule zu gründen.
Mit dieser Schule wende ich mich an Männer, die ihre Frauen alltagstauglich machen möchten.

Dazu biete ich eine völlig neue Erziehungsmethode, die Probleme mit Frauen dort löst, wo sie entstehen, nämlich in der alltäglichen Umgebung.

• Ihre Frau bestimmt immer die Richtung, in die sie gehen möchte.
• Ihre Frau kommt nur dann zu Ihnen, wenn sie es selbst möchte.
• Sie können mit Ihrer Frau an keiner anderen Frau vorüber gehen, ohne dass ein Getratsche entsteht.
• Ihre Frau bleibt vor jedem Schaufenster stehen.
• Ihre Frau geht fremd.
• Ihre Frau jagt andere Männer.
• Ihre Frau bleibt nie allein.
• Ihre Frau sitzt ständig auf dem Sofa.
• Ihre Frau knurrt sie an.
• Ihre Frau zertrümmert die Wohnung.
• Ihre Frau tanzt aus der Reihe.

Stellen Sie sich vor, Sie wären der Mittelpunkt im Leben Ihrer Frau, Sie wären wichtiger als alle anderen Ablenkungen. Was würde dann passieren?

Ihre Frau bleibt in jeder Situation freiwillig bei Ihnen und das ohne jedes Kommando.

Dies basiert nicht auf herkömmlichen Erziehungsmethoden. Ich bedränge Ihre Frau nicht und verwende keine herkömmlichen Motivationshilfen, wie teure Geschenke, Einladungen zum Essen oder leere Versprechungen.

Mein Bindungstraining ist meine ureigenste Erfindung und weltweit einzigartig.
Dieses Bindungstraining veranlasst Ihre Frau von sich aus auf Sie zu achten.
Sie wird auf Sie fixiert und zwar so lange, bis Sie wichtiger für Ihre Frau sind, als alle anderen Ablenkungen (Schaufenster, Schuhgeschäfte, Tratschtanten, Machos, Konditoreien, beste Freundinnen).

Ihre Frau wird in allen erdenklichen Situationen locker neben Ihnen gehen, bis wir dann miteinander beginnen, mit ihr bestimmte Befehle zu trainieren. Hierbei lernt Ihre Frau Befehle sofort auszuführen, ohne lange nachzudenken oder ihre Schwiegermutter zu kontaktieren. Dies wird solange geübt, bis Ihre Frau auf keine Ablenkung mehr reagiert.

Ihre Frau kann dann stressfrei überall mit hingenommen werden und von sich aus freudig zeigen, froh zu sein, in Ihrer Nähe sein zu können.

Selbstverständlich biete ich Ihnen an, an einem kostenlosen Schnuppertraining teilzunehmen, bei dem ich mich sehr intensiv um Ihre Frau kümmern werde.

Zusammenfassend lässt sich sagen, das Problemfrauen-Training löst alle Probleme bei:

• Übertriebener Eifersucht.
• Ihre Frau greift andere Frauen oder Menschen an.
• Jeder Spaziergang artet in Stress aus.
• Sie kommen mit Ihrer Frau nicht mehr klar
• Sie können Ihre Frau nirgendwohin mehr mitnehmen.
• Sie haben Angst vor Ihrer Frau.

Geben Sie sich und Ihrer Frau eine Chance!
Ich löse ALLE Ihre Probleme durch meine weltweit einzigartige, gewaltfreie Erziehungsmethode.

Auskunft und Infos über den Admin….

http://www.hundetreff-bayreuth.de
webmaster@hundetreff-bayreuth.de

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

04.03.2006 15:20
#2 RE: Die mobile Frauen-Schule Zitat · antworten

Dies hier läuft unter Humor, aber wie es da immer so ist, steckt auch ganz viel Wahrheit dahinter und hat einen tieferen Sinn. Vielleicht sollte man mal drüber nachdenken, die meisten bezeichnen ja den Hund als Partner und Freund, ob man so mit seinem Partner und Freund verfahren würde und ob es wirklich sinnvoll ist, einen Hund zu haben, der wie eine Marionette nach der Pfeife des Halters tanzt. Es kann lebensrettend für den Hund sein und ist sicherlich angenehmer für uns, wenn der Hund gut hört, aber er ist dennoch ein eigenständiges Wesen. Und ein artgerechtes Leben ist hier in unserer hochzivilisierten Umwelt für einen Hund nicht mehr möglich. Und dennoch versucht sich der Hund so gut wie möglich anzupassen und uns gerecht zu werden. Wir sollten Hochachtung vor so einem Wesen haben!
Moderator

eMail:Christine@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Humor »»
 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor