Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 181 Mitglieder
3.983 Beiträge & 786 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Scalibor HalsbandDatum12.07.2008 11:56
    Foren-Beitrag von Mary im Thema

    Hallo,

    dieses Halsband ist das einzige Mittel, um die berüchtigten Sandfliegen abzuwehren, bevor sie zustechen. Also grundsätzlich vor allem als Vorsorge, wenn ihr eure Hunde in den Mittelmeerraum mitnehmen wollt, damit sie keine Krankheiten wie Leishmaniose etc. bekommen.
    Ich habe es mir auch gekauft, leider erst nach Lesen des Beipackzettels habe ich gesehen, daß man dies nicht nehmen soll, wenn man Katzen im Haus hat, die auch näher an den Hund kommen. Ist absolut gefährlich für diese. Meine lecken sich gegenseitig ab, da wäre das nicht so gut. Schade nur, daß die TÄ das nicht berücksichtigt hat....

    Also falls jemand so ein Halsband in L sucht, ich hätte eins abzugeben.

    Übrigens auch bitte nicht nehmen, wenn der Hund in Kontakt mit Kindern bis 1 Jahr kommt, ist sehr gefährlich !

    Gruß
    Mary

  • HD - Wo sind Spezialisten? Datum12.07.2008 11:51
    Foren-Beitrag von Mary im Thema

    Hallo,

    mein Hund hat auch schwere HD beidseitig, läuft aber noch recht gut und bekommt nur Luposan (wesentlich günstiger als das Zeug vom Tierarzt) und wenn ich sehe, daß er große Schmerzen hat 2-3 Tage Rymadyl.
    Wir waren auch in Bamberg, dort wird die Durchtrennung der Nerven gerne angeboten. Dies führt sicher in den meisten Fällen zur Schmerzfreiheit, jedoch muß dies erstens mehrmals gemacht werden (wenn der Hund noch nicht sehr alt ist), da Nerven nachwachsen; zweitens hat Schmerzfreiheit natürlich auch zur Folge, daß die Gelenke benutzt werden, als wären sie gesund, was zu noch mehr Abnutzung führt.

    Neue Hüften kann man auch machen, sollte jedoch gut überlegt sein, vor allem bei schweren Hunden und beidseitiger HD. Ist für mich die allerletzte Möglichkeit, sollte mein Dicker einmal soweit sein, daß die andere Alternative nur noch Einschläfern wäre.

    Bis dahin habe ich bei Verschlechterung die Goldakupunktur (wichtig: Akupunktur, nicht nur Implantate) im Auge. Hier kann ich dir folgende Adresse geben:

    Dr. Rogalla
    Arkadenhof, Am Steinweg 18-20
    61130 Nidderau
    Tel. 06187/27300

    Anfahrtsweg 2 Std. 45 min.

    Homöopathische Mittel gibt es natürlich auch, diese verwende ich auch ab und zu. Vor allem, wenn es draußen feucht ist.
    Rhus Tox und Teufelskralle. Die genaue Potzenz und Dosierung kann ich dir bei Interesse gerne sagen.

    Gruß
    Mary

Inhalte des Mitglieds Mary
Welpe
Beiträge: 2
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor