Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.780 mal aufgerufen
 Haltungs- und Problemfragen
Seiten 1 | 2
pete&juck Offline

Welpe


Beiträge: 5

25.11.2007 20:25
suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

hallo
ich bin neu hier im forum, erst mal ein kompliment, ist wirklich gut gelungen! nun zu meiner frage: ich suche zusammen mit meiner schwester eine 4 Zimmerwohnung zwischen bayreuth und kulmbach. wir haben 2 kniehohe, brave mixrueden ( aussie-und terriermix). die wohnung kann gerne auf dem land liegen. wir suchen aber erst fuer maerz 08. aber falls jetzt schon jemand einen tipp oder ein angebot haette, gerne einfach melden.
oder kennt vielleicht jemand eine seite, auf der hundefreundliche vermieter inserieren?
ich bin fuer jede anregung dankbar!

viele gruesse,
pete&juck&frauchen

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fuehlen, muessen Tiere fuehlen, dass Menschen nicht denken.

glubschi ( Gast )
Beiträge:

26.11.2007 07:44
#2 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

hallo ihr,

fragt mal in bayreuth bei der bayerlein hausverwaltung nach. bei denen hab ich selber gemietet. die sind eigentlich sehr nett und kulant.

viel glück!
glubschi

pete&juck Offline

Welpe


Beiträge: 5

26.11.2007 16:26
#3 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

vielne Dank fuer die fixe Antwort, wird gleich mal notiert. weist du denn auch wo die bayerlein hausverwaltung ueberall wohnungen vermietet?

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fuehlen, muessen Tiere fuehlen, dass Menschen nicht denken.

glubschi ( Gast )
Beiträge:

27.11.2007 07:03
#4 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

also, meine wohnung ist in der stadt, die haben meines wissens aber viele wohnungen in ihrer verwaltung, die auch außerhalb sind. aber ohne gewähr. einfach anfragen.

vg

Sandra Offline

Welpe


Beiträge: 37

29.11.2007 18:54
#5 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

Wir ziehen ja näher in die Stadt zum Feb/März, aber leider ist die Wohnung genau am anderen Ende Bayreuths. :/

Bei dem Bauverein Bayreuth ist ein Hund genehmigungspflichtig, d.h. die Mitmieter werden gefragt. Der Bauverein hätte auch Wohnungen in Heinersreuth.

Naja, wir suchen jetzt jedenfalls über die BGW, wobei ich nicht weiß, wo die Wohnungen haben. Dort wurde mir gesagt, dass ein Hund genehmigungspflichtig ist, was aber kein Problem darstellt, wenn es kein Kampfhund ist, er nicht in den Wohnanlagen ausgeführt wird, nicht das Treppenhaus verunreinigt,...

Ich würde entweder bei Inseraten einfach anrufen oder slbst eines in dem Kurier aufgeben und gleich direkt nach hundefreundlichen Vermitern suchen.

Viel Erfolg!

Liebe Grüße,
Sandra und Fiona

glubschi ( Gast )
Beiträge:

30.11.2007 07:23
#6 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

...und beim bauverein gelten auch rottweiler, american bulldogs,... also liste2-hunde als "sokas", die ein negativzeugnis haben und somit vom "verdacht der kampfhundeeigenschaften" "befreit" wurden.
rassismus ist doch immer nett, oder?

Sandra Offline

Welpe


Beiträge: 37

05.12.2007 10:44
#7 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten
Die meisten Vermieter haben schon ein Problem mit Hunden üner 30cm SH. Das ist ebenfalls nicht fair.
Ich erwähne das Wort Schäferhund schon garnicht emhr, weil dann präventiv verneint wird. Fiona ist nurnoch labigroß und fertig.

Heutzutage drehen einfach alle am Rad. Aus einer Mücke werden Elefanten gemacht... Die nachweislich gefährlichen Hunde werden nicht beachtet, solange sie nicht tätig werden udn bei anderen werden vorsorglich einfach alle als böse eingestuft. Wo bleibt da die Relation?

Warum ist ein Dackel in einer Wohnung ok, ein Schäferhund nicht???

Liebe Grüße,
Sandra und Fiona

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

05.12.2007 11:16
#8 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

alex hat es nach einiger zeit geschafft, mit ihrem irischen wolfshund wieder eine wohnung zu finden und der ist lammfromm aber eben etwas sehr groß und ich habe es schon 2x mit 4 hunden SH 50 cm und drüber geschafft, einen vermieter zu finden. du mußt es nur schaffen, beim vermieter persönlich vorsprechen zu können, der erste eindruck entscheidet! die hausgemeinschaft hat auch anfangs getobt, als sie erfuhr, daß ich mit 4 hunden einziehe. als die hunde sich dann als friedlich und vor allem ruhig erwiesen, haben sich alle wieder beruhigt und ab und an nachgefragt, ob ich die hunde denn noch hätte, weil man sie nicht hört. sie sind jetzt sogar ganz froh, weil die hunde kurz anschlagen, wenn fremde das haus betreten, bei den bewohnern aber ruhig bleiben. so fühlen sie sich beschützt.es gibt dackel und westies, die den ganzen tag bellen und die wohnung zerlegen und es gibt große hunde, die gar nichts tun und ruhig und friedlich sind. du hast einen belgier, wer kann sich da schon groß was drunter vorstellen. das bel. SH mußt du nicht jedem auf die nase binden. im allg. dürfte die ländl. gegend etwas hundefreundlicher sein. kommt aber halt immer auf die persönliche einstellung des vermieters an und seine bisherigen erfahrungen. in den medien werden leider die negativmeldungen ellen breit getreten, während positive berichte über hunde nur am rande erscheinen. alles was man nicht beherrschen kann und nicht versteht, wird als böse eingestuft. bei unfällen allerdings den technischen fortschritt betreffend, ist es zwar sehr bedauerlich aber das ist eben der preis den man zahlen muß. unfair aber leider wahr.
überzeuge ihn mit deinem wesen und später mit dem charme deines hundes. es ist möglich, du musst nur ganz fest dran glauben und entsprechend auftreten.
ich wünsche dir viel glück bei der wohnungssuche.......
gruß
christine

Moderator

ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe und nicht für das, was du verstehst!

eMail:christine@hundetreff-bayreuth.de

glubschi ( Gast )
Beiträge:

06.12.2007 08:22
#9 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

naja... wenns soooo einfach wäre, hätt ich damals nicht bis kurz vor knapp suchen müssen, bayreuth ist nicht unbedingt als hundefreundlich bekannt. als ich damals suchte, waren es oftmals zwischen 5 und 10 bewerbern auf EINE wohnung, und ratet mal, welche dann genommen werden. die ohne hund und ohne kinder. mit (kleinen) kindern ist es oft genauso schwer, wie mit hunden.
ich denke, da spielt ne große portion glück mit rein. du mußt erstmal die chance kriegen, von "deinem wesen und dem charme deines hundes" zu überzeugen.
selb ist da sicher ne andere baustelle, ich denk, da es eher ne abwanderer-region ist, hast da auch mehr wohnungen auf weniger bewerber.
unmöglich ist es nicht, aber wer z.b. unter zeitdruck suchen muß, der hat schon bißle die a-karte gezogen. zumindest in BT.
auch die GBW akzeptiert keine liste2 hunde. und wer kann sichs leisten aufs land zu ziehen bei den benzinpreisen. ich könnts nicht. zumindest nicht, solang ich auch in BT arbeite.
grüßle

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

06.12.2007 10:37
#10 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

ich hab nicht gesagt, daß es einfach ist.
ich wollte nur mut machen, daß es möglich ist!
daß zwischen selb und bth. unterschiede sind, ist mir schon klar. aber herr steinmann hat uns auch mit den vielen tieren ein objekt vermietet und das war in bth. und alex wohnt auch in der nähe von bth.
mieter ohne kinder und tiere sind die beliebtesten, leider. aber raucher sind kein problem. (ich bin mir des fettnäpfchens bewußt in dem ich grad bade :))
auf dem land sind wohnungen in der regel günstiger, dafür hat man halt die spritkosten.
vielleicht solltet ihr mal herrn roger steinmann nach einer wohnung fragen, der hat auch einige. und er ist selber hundebesitzer.
gruß
christine

Moderator

ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe und nicht für das, was du verstehst!

eMail:christine@hundetreff-bayreuth.de

pete&juck Offline

Welpe


Beiträge: 5

06.12.2007 14:16
#11 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten
vielen dank fuer all die tipps!ich denke auch, dass es einfacher ist, wenn man mit dem vermieter persoenlich erst mal in kontakt treten kann, als ueber eine anzeige zu suchen, aber ich moechte ja nichts unversucht lassen.ich finde es auf dem land eben schoener, auch fuer die tiere. und soweit draussen, dass ich erst mal ne stunde bis bt oder ku fahren muss will ich ja gar nicht wohnen. ich denke, da die mietpreise auf dem land billiger sind, gleicht sich das mit den spritkosten einigermassen aus. ausserdem bin ich ein fan von fahrgemeinschaften, da haelt sich das mit den spritkosten auch einigermassen im rahmen. eine frage haett ich da noch: wer ist denn dieser besagte herr steinmann? hat er eine email adresse oder wie koennte ich mit ihm in kontakt treten? ich bin ja im moment noch in suedamerika, aber meine schwester ist ja in bt, die koennte ihn auch anrufen. hast du denn eine telefonnummer?

liebe gruesse,
claudia

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fuehlen, muessen Tiere fuehlen, dass Menschen nicht denken.

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

06.12.2007 23:04
#12 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten
Hallo Claudia,

ich habe Dir die Telefonnummer als PN gesendet.

Schau mal in Deine "Private Mails".

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen

eMail: webmaster@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

pete&juck Offline

Welpe


Beiträge: 5

07.12.2007 12:37
#13 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

Dankeschoen Juergen. Habe die PN erhalten. Falls sich etwas ergibt, seid ihr natuerlich die ersten, die´s erfahren .
Schoenes Wochenende wuenscht,

Claudia und Anhang

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fuehlen, muessen Tiere fuehlen, dass Menschen nicht denken.

Sandra Offline

Welpe


Beiträge: 37

09.12.2007 12:47
#14 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

Könnte ich vorsorglich bitte auch die Telefonnummer haben? :)

Apropos mit Charme überzeugen. Klappt bei mir nicht. Fiona wurde geschlagen und hat kein Vertrauen in fremde Perosnen. Wird besser, aber Fremde lieben wird sie nie.
Wir suchen jedenfalls über die GBW, da ich ja GsD keinen Listenhund habe. Wir schauen uns diese Woche das 2. Objekt an, nachdem wir beim 1. Pech hatten. :(


Viel Glück bei der Suche, Claudia!!!

Liebe Grüße,
Sandra und Fiona

Katrin Offline

Windhund


Beiträge: 126

09.12.2007 13:29
#15 RE: suche hundefreundlichen Vermieter Zitat · antworten

hallo sandra,

meintest du, du hast gsd keinen listenhund oder dein hund ist gsd nicht auf der liste?
(sorry, ich bin da immer ein bisschen empfindlich...)

vlg
katrin

Wenn du den wahren Charakter eines Menschen erkennen willst, dann gib ihm Macht.

Abraham Lincoln

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor