Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 893 mal aufgerufen
 Was Gäste uns zu sagen haben...
Sandra ( Gast )
Beiträge:

26.06.2007 13:13
Wohnungssuche Zitat · antworten

Hallo liebe Foris!

Ich hoffe, bald in den Genuss eines Studienplatzes in BT zu kommen. Deswegen plane ich im Februar oder Sommer nächsten Jahres einen Hund anzuschaffen. Mein Lebenstraum soll sich bald erfüllen. :)

Nun stellt sich aber die Frage: Wie eine WOhnung finden? Ich habe bestimmt schon 15 durch, bei denen es immer am "Hunde erlaubt" gescheitert ist. Ich habe gehofft, wenn ich frühzeitig (Mai) zu suchen beginne, dass es nicht so schwer ist, aber nichteinmal Makler haben Wohnungen im Angebot. :( An der Uni sind 2-Zi-Whg immer nur um die 35 m²...

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich? Welche Stadtteile sind evtl. besser? Kennt ihr ein paar Makler? Und wie habt ihr das Problem gelöst?

Die Wohnung muss eben uninah (Fahrrad +/- 10 Min)sein und sollte um die 450,- für mind. 50 m² sein.

Ich danke Euch sehr für Antworten!
LG, Sandra

glubschi ( Gast )
Beiträge:

29.06.2007 08:38
#2 RE: Wohnungssuche Zitat · antworten

hallo sandra,

wohnraum mit "hunde erlaubt" ist schwierig in BT...
wende dich doch mal an die gemeinnützige bayreuther wohnungsbaugenossenschaft/ jean-paul-straße - die erlauben eigentlich immer haustiere, solange es keine "kampfhunde" sind, worunter bei denen auch ein rottweiler fallen würde, also auch die liste 2 hunde... *grrr*
ansonsten bayerlein hausverwaltung, eduard-bayerlein-straße - vielleicht haben die grad was frei.

gib suchanzeigen im nordbayerischen kurier auf, mittwochs. ansonsten hätt ich evtl noch jemand die ne wohnung frei hat, allerdings nicht uni-nah, sondern altstadt. da müßt ich mal nachfragen..

alles weitere per PN, ok?

viel glück!!

silke

Steffi ( Gast )
Beiträge:

29.06.2007 22:44
#3 RE: Wohnungssuche Zitat · antworten

Hallo Sandra,

bin selbst Studentin in Bayreuth und Hundebesitzerin. Falls du Interesse daran hast vielleicht erst einmal in eine WG mit vielen netten anderen Studenten und ein paar Hunden zu ziehen (da du geschrieben hast, einen Hund sowieso erst im Februar bzw. Sommer bei dir aufzunehmen) und dir dann von hier aus eine Wohnung, in der Hunde erlaubt sind, zu suchen, dann wärst du bei uns genau richtig ;) Suchen nämlich ab September/Oktober bis etwa Februar/März eine(n) Zwischenmieter(in) für ein Zimmer in unserer 5er WG, da einer unser Mitbewohner für ein Semester ins Ausland geht. Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass es wesentlich einfacher ist vor Ort zu suchen. Zur Uni sind es von uns aus etwa 5 Minuten mit dem Fahrrad zur Uni und etwa 5 Minuten zu Fuß in die Stadt. Genaueres könnte ich dir dann per E-mail oder per Telefon erzählen!
Würde mich sehr über eine Nachricht freuen!
Liebe Grüße,
Steffi

e-mail: stefanie.birkner@web.de

Sandra ( Gast )
Beiträge:

30.06.2007 11:42
#4 RE: Wohnungssuche Zitat · antworten

Hi Leute!
Vielen vieln Dank für Eure Antworten!
Also wir haben eine Wohnungsbaugenossenschaft (Haydnstraße) gefunden, die einen Hund erlaubt, allerdings hatten die keine tollen Wohnungen. :/
Dafür haben wir jetzt über Verwandtschaft/Bekanntschaft/... eine 90 m² !!! Wohnung für all inclusive 500€ gefunden! Die ist in Unternschleez, also supertoll mit Hunde. Die Vermieter haben irgendwie selber 3 Hunde, ich hoffe sehr, dass das was wird! :)Ich fände es sowas von genialst!

Leider weiter weg zur Uni, aber mal schaun, was man mit den Vemietern arrangieren kann (Mittagsgassi oder so).

Drückt uns bitte die Daumen, ansonsten werde ich mal bei den genannten Genossenschaften anrufen. Vielen Dank für die Infos.

@Steffi: Vielen Dank auch dir! Da ich mit meinem freudn zusammen ziehen werde und noch Wellis mitschleppe, suchen wir auf jeden Fall eine Wohnung. Wenn alles nichts hilft, notfalls auch erstmal ohne Hund. Mein Freund wird ja sicher genommen, bei mir ist es nicht 100%ig, aber notfalls sucht er sich einen Mitmieter.

Ich hoffe, wir sehen uns mal auf dem Hundetreff. :) Ich gebe bescheid, wann ich wo was finde. :)
LGm, Sandra

Steffi ( Gast )
Beiträge:

30.06.2007 14:00
#5 RE: Wohnungssuche Zitat · antworten

Das hört sich ja nach einer Traumwohnung an ;) Würde mich für euch freuen, wenn es klappt! Nur aus reinem Interesse: Was studiert ihr beiden denn dann bzw. du, wenn du noch nicht genau weißt, ob du genommen wirst? Ich studiere Geoökologie, wie der Rest meiner WG, außer mein Freund, der studiert Physik.
Lg Steffi

Sandra ( Gast )
Beiträge:

30.06.2007 20:18
#6 RE: Wohnungssuche Zitat · antworten

Ich würde mich auch sehr freuen! :) Die Fotos begeistern mich sehr!!
Mein freund fängt mit Jura an und ich mit Biologie (nein, nicht lehramt). Ich hab einen Schnitt von 2,3 also irgendwie blöd. *lach*

Sandra ( Gast )
Beiträge:

27.07.2007 08:45
#7 RE: Wohnungssuche Zitat · antworten

So, wir haben die Wohnung genommen!

Es wimmelt nur so von Hunden!!! *freufreu*

Insgesamt (Warmwasser, Strom, DSL-Flatrate)zahlen wir jetzt 600€. So eine geile Wohnung! Vom Grill über Handtücher, Geschirr, Töpfe, Bettwäsche, Gartenlauben- und Gartenmitbenutzung (ohne Mähen!)... es ist fast alles drin! Nur einen Gefrierschrank und eine Mikrowelle (Aldi *g*) müssen wir kaufen.

Ich will endlich einziehen und den Studienplatz haben!!!

Sandra ( Gast )
Beiträge:

11.08.2007 14:39
#8 RE: Wohnungssuche Zitat · antworten

ICH WURDE GENOMMEN!!!!!!!!!! *party*

Oh wie genial, ich freue mich wahnsinnig!!! In 5 Monaten und 3 Wochen kommt endlich mein Hund!!

LG, Sandra

 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor