Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.113 mal aufgerufen
 Tierschutz
glubschi ( Gast )
Beiträge:

21.06.2007 09:11
Nur für starke nerven... Zitat · antworten

http://www.couch-gesucht.de/Tierquaelerei/quaelerei_b.html

da beginnt man doch an der menschheit zu zweifeln, wenn man es nicht eh schon täte...

vg

s.

Susanne Birkle ( Gast )
Beiträge:

21.06.2007 09:46
#2 RE: Nur für starke nerven... Zitat · antworten

Habe abgebrochen. Das schafft man nicht. Herrgott nochmal, in welcher Welt leben wir.

glubschi ( Gast )
Beiträge:

21.06.2007 10:00
#3 RE: Nur für starke nerven... Zitat · antworten

da kann ich Ihnen nur zustimmen...
und die "strafen" für die täter, wenn es denn überhaupt welche gibt, sind ein echter, schlechter witz!!

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

21.06.2007 13:55
#4 RE: Nur für starke nerven... Zitat · antworten

das tue ich mir nicht weiter an, sorry..................
der mensch ist in diesem fall eine bestie, mir fehlen die worte......

Moderator

ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe und nicht für das, was du verstehst!

eMail:christine@hundetreff-bayreuth.de

Katrin Offline

Windhund


Beiträge: 126

21.06.2007 16:57
#5 RE: Nur für starke nerven... Zitat · antworten

ein tier ist vor dem gesetz eine sache (oder irre ich mich da?) und genau DAS ist das problem. sonst könnte man menschen, die sowas machen wenigstens hinter gitter bringen.
menschlichkeit ist ein schönes wort, aber bei diesen bildern kommt bei mir einmal mehr die frage auf: ist menschlichkeit wirklich was positives?
einfach nur traurig.

katrin

Wenn du den wahren Charakter eines Menschen erkennen willst, dann gib ihm Macht.

Abraham Lincoln

Hanneke Offline

Windhund

Beiträge: 118

21.06.2007 22:07
#6 RE: Nur für starke nerven... Zitat · antworten
in sehr vielen fällen ist das wort "mensch" das übelste schimpfwort überhaupt. das wort "tier" dagegen immer ein kompliment (meiner hinsicht nach). was kann man machen? nur bitter weinen hilft nicht. sind die tierliebenden zu schwach und/oder zu wenig in der zahl um dieses leid zu stoppen?

hanneke


Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann? (Schopenhauer)

glubschi ( Gast )
Beiträge:

21.06.2007 22:23
#7 RE: Nur für starke nerven... Zitat · antworten

@katrinsche: das tier gilt "nur" teilweise als sache, zum beispiel wenns um klörung von "eigentum" geht. es ist grundsätzlich als "mitgeschöpf" zu betrachten. was allerdings nicht wirklich was verbessert, weil, es ist nur wortklauberei...
problem: das steht alles auf dem papier. solche geschehnisse sind auch normalerweise strafrechtlich zu verfolgen.. nur, es interessiert die executive meist nicht wirklich... bzw zu wenig. alles, was auf dem papier steht, sprich dem gesetz, heißt noch lange nicht, daß es auch entsprechend ausgeführt wird..

vlg

s.

imac Offline

Welpe

Beiträge: 3

06.07.2007 14:19
#8 RE: Nur für starke nerven... Zitat · antworten

Hab solche Hunde selbst schon gepflegt und in den Tod begleitet. Ich könnt jedesmal wieder heulen und kotzen gleichzeitig.
Tiere sind eindeutig die besseren Menschen (für mich)... ein Tier ist niemals von sich aus hinterhältig und gemein ...

Dalmi_Artus Offline

Windhund


Beiträge: 123

07.07.2007 13:04
#9 RE: Nur für starke nerven... Zitat · antworten

Ich stimme euch zu. Sowas ist echt nur zum
Begegnen darf mir so ein Subjekt nicht!!

wütende Grüße

LG, Clemens
Veränderungen bewegen die Welt - jeder sollte dazu beitragen!
http://www.pro-rauchfrei.de/

 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor