Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 850 mal aufgerufen
 Berichte aus der Hundewelt
Bine Offline

Schreibstubenhund

Beiträge: 249

17.12.2006 21:52
Die Menschen sind Monster! Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben!
Komme gerade aus dem Dalmiforum. Ein Mitglied hat gestern ihre 21 Wochen alte Hündin durch einen Giftköder verloren. Es wurde alles erdenkliche noch versucht, sie zu retten, doch der kleine Körper hatte keine Chance.
Der "Mörder" wurde bis jetzt noch nicht ermittelt.
Wenn ich so einem Monster begegnen würde, wüßte ich nicht, ob ich ihn nicht an die Gurgel gehen würde.

Gruss
Bine

Jürgen Offline

Admin


Beiträge: 828

17.12.2006 23:11
#2 RE: Die Menschen sind Monster! Zitat · antworten

Werde ich wohl nie begreifen, was in den Köpfen solcher Menschen vor sich geht.
Es ist oft schockierend wie wenig Achtung vor dem Leben Anderer solche Psychopathen haben.

Gruß Jürgen
eMail: webmaster@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

glubschi ( Gast )
Beiträge:

18.12.2006 09:08
#3 RE: Die Menschen sind Monster! Zitat · antworten

kann ich euch nur anschließen. das ist zum kotzen!!!! leben und leben lassen. aber das raffen einige halt nicht.

grüßle

das glubschi


eMail: lenchen@hundetreff-bayreuth.de

Viele, die ihr ganzes Leben der Liebe widmen, können uns weniger darüber sagen, als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat. T. Wilder

Daß mir mein Hund das Liebste ist,
sagst du oh Mensch, sei Sünde,
der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nichtmal im Winde

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

18.12.2006 15:22
#4 RE: Die Menschen sind Monster! Zitat · antworten

auch ich kann so etwas nicht nachvollziehen. warum kann man andere lebewesen nicht einfach in ruhe lassen......???
kürzlich wurde ein kleiner mischling in einem reitstall versehentlich mit rattengift vergiftet , es war wohl nicht genug abgesichert. er hat es geschafft und wurde in der münchner tierklinik gerettet. er ist jetzt schon wieder zuhause.
gruß
christine
Moderator

eMail:christine@hundetreff-bayreuth.de
http://www.nakuku.de/index2.php

Hanneke Offline

Windhund

Beiträge: 118

18.12.2006 21:30
#5 RE: Die Menschen sind Monster! Zitat · antworten

der mensch ist die größte bestie

Hanneke

Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann? (Schopenhauer)

 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor