Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.151 mal aufgerufen
 Gesundheit und Erkrankungen
chrisscott Offline




Beiträge: 225

17.01.2006 15:57
Tollwut Impfung Zitat · antworten

Hallo zusammen,
hier gibt es etwas neues über die Tollwutimpfung zu lesen.
Wußte ich vorher auch nicht.http://www.haustierimpfungen.de/index2.htm
Gruß, Karin
Administrator

eMail: chrisscott@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

19.01.2006 14:04
#2 RE: Tollwut Impfung Zitat · antworten

Danke schön, sehr gut, werde gleich mal meinen TA befragen, hab nämlich nicht schon wieder impfen lassen, da ich die Petition gelesen habe.
Gruß
Christine
Moderator

eMail:Christine@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Hanneke Offline

Windhund

Beiträge: 118

19.01.2006 20:46
#3 RE: Tollwut Impfung Zitat · antworten
habe von virbac folgende info erhalten:

"der tollwut-impfstoff und die tollwutkomponente der virbagen-kombinationsimpfstoffe ist für eine schutzdauer von 12 monaten zugelassen.
beim blick auf länder mit anderer schutzdauer von tollwutimpfstoffen ist die im eu-vergleich unbefriedigende tollwutsituation deutschlands (map of rabies cases in europe) zu berücksichtigen. u.a. wird die schweiz von der who als tollwut-frei eingestuft. die geografische lage deutschlands mit seiner nähe zum osten war ein wesentlicher grund, weshalb die tollwutbestimmungen strikt gehandhabt wurden.
virbac arbeitet zur zeit an der zulassung eines tollwutimpfstoffes mit längeren schutzdauer. leider läßt sich derzeit noch nicht absehen, wann alle untersuchungen und prüfungen abgeschlossen sind. gerade bei der tollwut handelt es sich um eine auch für den menschen außerordentlich gefährliche erkrankung. aus diesem grund müssen höchste sicherheitsaspekte gelten. deshalb bitten wir um ihr verständnis, dass wir im augenblick noch keine konkrete zeitangabe machen können, wann das projekt beendet ist." gez. dr. u. seeliger.

grüße Hanneke


Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann? (Schopenhauer)

 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor