Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.021 mal aufgerufen
 Infos aus den Mainauen
Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

18.09.2005 18:29
Die Natur ist doch für alle da, oder? Zitat · antworten

Wir kamen heute Mittag von einem sonnigen, geruhsamen, friedlichen Spaziergang zurück und waren kurz vor der Brücke, als wir auf drei ältere Wanderer stießen, bzw. sie auf uns. Die Hunden waren alle brav, keiner hat gebellt (nicht mal Rudi), keiner hat sie angesprungen oder dergleichen, die Hunden haben sie nicht mal weiter beachtet, sind an den Wanderern vorbeigelaufen und doch wurde bemängelt, daß die Hunde nicht an der Leine sind und daß das ein öffentlicher, ausgewiesener Wanderweg wäre und Hunde angeleint gehören, na dann schönen Sonntag....................
Moderator

eMail: christine@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

glubschi ( Gast )
Beiträge:

19.09.2005 13:37
#2 RE: Die Natur ist doch für alle da, oder? Zitat · antworten

mein beileid zu diesem unschönen sonntagserlebnis.

Bine Offline

Schreibstubenhund

Beiträge: 249

19.09.2005 17:35
#3 RE: Die Natur ist doch für alle da, oder? Zitat · antworten

Hallo
Na danke! Zum Glück war ich diesmal nicht dabei. Auf so was kann ich verzichten! Der ganze Tag wäre versaut gewesen.

Gruss
Bine

 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor