Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 908 mal aufgerufen
 Parasiten
Bine Offline

Schreibstubenhund

Beiträge: 249

11.09.2005 09:15
Zecken in Russland Zitat · antworten

Hallo an alle!
Habe im Internet gerade etwas über Zecken in Russland gelesen.

Eine Infektion ist landesweit möglich. Genauere Angaben über die Verbreitung fehlen. Besonders betroffen sind der eurasische Waldgürtel von Kaliningrad im Westen bis einschließlich Sibirien. Jährlich werden tausende Erkrankungen festgestellt und belegen ein hohes Infektionsrisiko. Sibierien ist besonders betroffen.

In Russland ist neben dem mitteleuropäischen FSME Überträger, dem Ixodes ricinus, auch die Taigazecke, Ixodes persulcatus aktiv. Sie überträgt vor allem in den östlichen Landesteilen die Russische Frühsommer- Meningoenzephalitis (RSSE = Rushian- spring- summer- encepalitis).

Dies ist nicht die neue Art, die im asiatischen Teil Russlands gefunden wurde!
Gruss
Bine

 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor