Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum des Hundetreff Bayreuth

Tierrettungsring

tierrettungsring.de

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.317 mal aufgerufen
 Pflege und Ernährung
Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

14.08.2005 22:56
Zutaten Rohkost für Hunde Zitat · antworten

Rohes Fleisch vom Rind, Lamm, Geflügel (Herz, Hackfleisch....)
Gemüse und/oder Obst dazu (ich gebe immer Möhren und Apfel + je nach Jahreszeit verfügbares)
Flocken oder
über Nacht eingeweichtes, gemahlenes Getreide
oder Reis, bzw. Nudeln
Hokamix oder Spirulina
Knochenmehl (bes. für Welpen)
Knoblauch
Braunhirsemehl oder Hirseflocken
natives Pflanzenöl

man kann auch mal Quark oder Hüttenkäse mit Banane etc. geben, z.B. als Frühstück

Moderator

eMail: christine@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

Derrwisch Offline

Junghund

Beiträge: 49

16.09.2005 20:19
#2 RE: Zutaten Rohkost für Hunde Zitat · antworten

Wenn ich meinem Hund am Abend rohen Pansen füttere muss er in der Nacht pinkeln.
Na ja. Jeder hat halt so seine eigenarten...
Jetzt bekommt er es immer am Nachmittag. Mein Hund hat mich halt gut erzogen.

Christine Offline

Moderator


Beiträge: 733

18.09.2005 08:42
#3 RE: Zutaten Rohkost für Hunde Zitat · antworten

Ich kann meinen rohen Pansen mitten in der Nacht füttern und sie müssen auch nicht früher raus als sonst. Und zwar alle 4, hast halt den "falschen" Hund dafür......
Moderator

eMail: christine@hundetreff-bayreuth.de
http://www.hundetreff-bayreuth.de

«« Hanfwurst
 Sprung  
Kornblume-Naturkost
  Christine Schott

Christine Schmidt
Pfarrstraße11
95100 Selb
Tel 09287/70436
Mobil 0172/8572259
Fax 09287/70496
christine@nakuku.de

gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Der Hund - Infoportal mit Hundeforum
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor